Fliegergruppe
Schorndorf
e.V

img img img

Home

Aktuelles

Verein

Flugzeugpark

Ausbildung
   Abschnitte
   Schnupperkurs
   PilotWerden

Ansprechpartner

Bilder

Berichte

Download / Links

Modellflug

  Abschnitte der Segelflugausbildung

    Die praktische Ausbildung

Die Flugausbildung erfolgt auf unserer doppelsitzigen Schulflugzeug Ka7. Die Schulungsstarts werden mit der Seilstartwinde durchgeführt. Im Laufe der Zeit übernimmt der Flugschüler immer stärker die Kontrolle über das Flugzeug und der Fluglehrer greift nur noch unterstützend ein. Nach ca. 40-70 Starts können dann die ersten 3 Alleinflüge (A-Prüfung) erfolgen. Im zweiten Ausbildungsabschnitt folgen weitere Alleinflüge und Ausbildungsflüge mit Fluglehrer, dazu gehört auch die gemeinsame Landung auf einem fremden Segelfluggelände bzw. eine gezielte Aussenlandung auf einer Wiese. Wenn alles sitzt nimmt ein Prüfer des Luftfahrtverbandes die für die Lizenz eforderliche praktische Prüfung ab. Ein Streckenflugüber 50 km ist dann letzte Voraussetzung der praktischen Ausbildung.

    Die Theorie-Ausbildung

Die Theorie-Ausbildung beinhaltet ca. 60 Unterrichtsstunden in den Fächern:
  • Luftrecht & Flugsicherungsvorschriften
  • Meteorologie
  • Navigation
  • Technik
  • Verhalten in besonderen Fällen, menschliches Leistungsvermögen

    Sprechfunkausbildung

Durchführung des Sprechfunkverkehres (in deutscher und/oder englischer Sprache) Die gesamte Ausbildungsdauer bis zum Lizenzerhalt ist natürlich davon abhängig, wieviel Zeit jeweils investiert wird und sollte mit 2-3 Jahren angesetzt werden.