Bitte besucht unsere Sponsoren! Bitte besucht unsere Sponsoren! Bitte besucht unsere Sponsoren! Bitte besucht unsere Sponsoren!

Rubriken


Ich will fliegen !

Hier wird dir geholfen - so wirst du Segelflieger

WWW.Motorflug.DE
WWW.Segelflug-Oldtimer.DE

Kalender
Segelflug Termine

Segelflug-Tests
Berichte und Tests von Segelflugzeugen

Kleinanzeigen
Gesuche und Angebote

Chat
Segelflieger unterhalten sich

Segelflug.de-FORUM
Segelflieger's FORUM

Gästebuch
Grüße, Meinungen, Allerlei

Segelflugvereine
in Deutschland (als Karte), Europa, Welt

Segelflieger- Homepages
in Deutschland, Europa, Welt

Wettbewerbe und Meisterschaften

DMSt

OLC

Wetter

Nationalmannschaft

Sportfördergruppen

Links und Downloads zum Thema Segelflug

Verbände und Organisationen

LTB & Hersteller

Schulen

Die Diebstahl-Liste

FAQ
Oft gestellte Fragen und unsere Antworten

Werbung schalten

WWW-Seiten beantragen
So kommt ihr zu euren Seiten

WWW-Seiten ändern
Für Änderungen

Zugriffs- Statistiken

MRTG
Leitungs-Statistiken von WWW.Segelflug.DE

MOTD & Impressum
Message Of The Day und wir über uns

WWW.Segelflug.DE


Philipp Stadtmann




  • 44FA2KQ2.IGC

    • 15. April 2004
    • ASK23
    • D-5073


  • 462a2kq2.igc

    • 2.6.2004
    • ASK23
    • D-5073

    Besonderes: Wie man im igc-File sehen kann, lang war der Flug nicht. Grund: Ein mittelschweres riesengroszes Gewitter. Nachdem ich dann am Boden war, und mich beim Bauern nach der besten Anfahrtsmoeglichkeit zum Acker erkundigt hatte, und 2 Pils in den Haenden hatte, landetet auch schon der 2. Flieger auf "meinem" Acker. Nachdem die Pils gerecht verteilt waren und es auch so langsam anfing "ein wenig" zu regnen begab man sich in die Cockpits, und genosz sein Bier. Puenktlich zum "Pilsende" hoerte auch der Regen auf, und es konnten 2 neue vom netten Bauern geholt werden. Nachdem unsere Beiden Rueckholer dann fast Zeitgleich am Kartoffelacker eintrafen beschlossen wir zuerst meinen Flieger die ASK-23 zur Strasze zu ziehen, ging ganz gut. Also zum naechsten Flieger, Problem: Regen!! Sehr viel Regen, so viel Regen, dass man nach 2 Minuten voellig durchnaesst war die Flieger voellig zugesifft. Naja, den Spasz beim Abruesten koennt ihr euch dann ja vorstellen.

  • 463a2kq2.igc

    • 3.6.2004
    • ASK23
    • D-5073

    Nachdem ich mein Flugzeug sicher auf den Boden (eine perfekte frisch gemaehte Wiese)gebracht hatte, wurde ich auch gleich gefragt ob denn alles in Ordnung ist. War es, wenn man mal davon absieht das meine Verfolger sagten sie waeren in 2 Std. da. Naja dachte ich mir, dann mal wieder ein paar Runden Solitaer auf dem IPaq zocken. Es kam allerdings anders. Denn mein Bauer hat mitbekommen wie lange meine Rueckholer brauchen und da er und seine Familie gerade am Grillen waren....die Zeit ging echt schnell um. Dumm war nur das meine Rueckholer mir gleich gesagt haben "Du faehrst zurueck!".

  • 47ta2kq3.igc

    • 29. Juli 2004
    • LS 4
    • D-4545

    Mein erster Versuch eines 300 km-Dreiecks





Letzte Änderung am 9.8.2004 von B.W. Hennig